Die Jugendabteilung des TSV Münchhausen ist Bestandteil der JSG Burgwald; wobei die JSG Burgwald aus dem Zusammenschluss von 6 kleineren Vereinen, TSV Asphe, TSV Ernsthausen, TSV Münchhausen, RSV Simtshausen, TSV Treisbach und SV Wollmar besteht.

In dieser Konstellation spielen die oben genannten 6 Vereine seit der Saison 2012/13 im Jugendbereich zusammen. Der Zusammenschluß gewährleistet den angeschlossenen Vereinen, dass ihre Jugendspieler durchgängig von den Bambini bis zu der A-Jugend in ihren Stammvereinen spielen können und nicht zu größeren Vereinen wechseln/abwandern müssen.

 

Das Potential an Jugendspielern in den einzelnen Vereinen ist einfach zu gering (Stichwort: demographischer Wandel), sodass sich auch der TSV Münchhausen gezwungen sah, sich einer größeren Jugendspielgemeinschaft an zu schließen. Schon Jahre vor Entstehung der aktuellen JSG Burgwald konnte der TSV durchgängig keine eigenen Jugendteams mehr stellen und spielte daher in immer wieder wechselnden Konstellation i.d.R. mit dem TSV Ernsthausen, aber auch dem SV Wollmar, dem TSV Bottendorf/Willersdorf und über 6 Jahre hinweg auch mit dem VfB Wetter zusammen.

 

Mit dem Aufstieg unserer D-Jugend in die Gruppenliga in der vergangenen Saison (2014/15) feierte die JSG Burgwald ihren ersten sichtbaren, wenn auch etwas überraschenden, Erfolg. In der gleichen Saison wurde unsere E-Jugend im übrigen Hallenkreismeister.!

 

In der aktuellen Saison 2015/16 spielen über 150 Kinder und Jugendliche in aktuell 11 Jugendmannschaften für unsere JSG Burgwald. Unsere Jugendteams gliedern sich wie folgt:

 

A-Jugend   -   1 KL-Team

B-Jugend   -   1 KL-Team

C-Jugend   -   1 KL-Team

D-Jugend   -   1 GL-Team plus 1 KL-Team

E-Jugend   -   1 KL-Team plus 1 KK-Team (voraussichtlich)

F-Jugend   -    2 Teams (Fairplayrunde)

G-Jugend   -   2 Teams (Fairplayrunde)